Die örtliche Lage

Großenbrode liegt idyllisch umgeben vom Meer an der äußersten Spitze der Lübecker Bucht am Sund von Fehmarn. Großenbrode gehört zu den regenärmsten Regionen Deutschlands und ist geprägt von Sonne, Wind und Feriengästen. Großenbrode ist ein beliebter Urlaubsort für Familien. Das Gemeindeleben der 2200 Einwohner wird mit über 20.000 Feriengästen in der Saison von Mai bis September sehr belebt. Die Strandpromenade, der vor mehreren Jahren angelegte Wald, die 3 Bootshäfen und der ruhigere Ortskern mit dem Dorfteich am Dorfanger bieten reichlich Abwechslung. Im Winter wird das Vereinsleben im Sportverein, in der Gilde und im Schützenverein gelebt, aber auch die Veranstaltungen der Freiwillige Feuerwehr und der Gewerbebetriebe sind beliebt.

Unsere Einrichtung befindet sich im Ortskern in einer ruhigen Wohngegend und profitiert von freundlicher Nachbarschaft und kurzen Wegen zum Arzt, zur Apotheke, zur Kirche und zu kleineren Geschäften. Eine Busverbindung besteht zu den Städten Heiligenhafen und Fehmarn.